Zurück zur Übersicht
Dr. med. Jörg-Andreas Rüggeberg

Vizepräsident des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen

im BDC-Präsidum seit: 1999
Arbeitsststelle:

Praxisverbund Chirurgie/Orthopädie/Unfallchirurgie
Dres. Rüggeberg, Grellmann, Henke
Zermatter Str. 21/23
28325 Bremen

Dr. Jörg-Andreas Rüggeberg kam 1951 in Düsseldorf zur Welt. Nach dem Medizinstudium in Göttingen war er zunächst in der Kinderchirurgie bei Prof. Rehbein und später an der Klinik für Allgemein- und Gefäßchirurgie tätig.

Seine Facharztausbildung in Chirurgie und Unfallchirurgie hat er in Bremen abgeschlossen. 1986 gründete er dort seine eigene Praxis, 1994 wurde daraus eine Gemeinschaftspraxis mit einem Fachkollegen und inzwischen betreibt er einen chirurgischen Praxis verbund mit mehreren Betriebsstätten.

Seit Mitte 2006 ist der siebenfache Vater und stolze Großvater zweier Enkel Vizepräsident des BDC. Die Wahl in diese Position folgte einer langjährigen Periode als Referatsleiter der niedergelassenen Chirurgen des BDC.

Schwerpunktmäßig kümmert er sich noch immer um die Belange unserer niedergelassenen Mitglieder und engagiert sich für sie in Gremien, in der Öffentlichkeit und in der Politik. Er scheut dabei keinen Konflikt und nimmt kein Blatt vor den Mund berufspolitische Interessen zu vertreten.

Seit 1999 ist er außerdem noch Präsident des Bundesverbandes für Ambulantes operieren, und er war von 1999 bis 2009 Präsident der Gemeinschaft Fachärztlicher Berufsverbände (GFB).

In seiner knappen Freizeit kümmert er sich um seine Kinder, eine kleine Herde von Ziegen und Schafen, einen Esel, ein Pferd, um Kaninchen und um seinen Fischteich mit Karpfen und Hechten.

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Passion Chirurgie

Lesen Sie die Zeitschrift für Mitglieder online

Die elektronischen Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie jetzt als eMagazin online lesen.