Hygiene aus einer Hand

Der BDC bietet Hygienefortbildungen kosten- und zeiteffizient für das ganze Team an. Vom Arzt über MFA bis zum Hilfspersonal können bei uns alle Mitarbeiter einen Hygiene-Kurs buchen.

Hygienebeauftragter Arzt

Unser Kurs zeichnet sich durch eine Kombination aus Online-Fortbildung und kurzer Präsenzphase sowie einem kontinuierlichen Wissens-Update aus. Aus je 20 Stunden Online-Fortbildung und Präsenzsphase ergeben sich die geforderten 40 Stunden Lernzeit. Dieses Konzept kommt dem engen Zeitbudget von Ärztinnen und Ärzten entgegen.

Der Kurs richtet sich an alle Arztqualifikationen

Inhaltlich orientiert sich der Kurs an dem curricularen Fortbildungsangebot der Bundesärztekammer sowie den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V. und dem Robert Koch-Institut. Der Kurs ist als strukturierte curriculare Fortbildung gemäß dem Mustercurriculum der Bundesärztekammer anerkannt und zertifiziert.

Für die E-Learning-Module existiert mit BDC|Mobile eine App für Apple- und Android-Smartphones und Tablets.

20 % Rabatt für BDC-Mitglieder

Aktuelle Termine für das Abschlusskolloquium:

19.-20.10.2018 Berlin
01.-02.02.2019 Berlin
03.-04.05.2019 Berlin
18.-19-10.2019 Berlin

 

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.ecme-center.org/hba

Button-Anmelden_200x60

Details zu den HBA-Kurs-Inhalten

Weitere Angebote

Refresher-Kurs für Hygienebeauftragte Ärzte

Präsenzveranstaltung im Rahmen des DKOU 2018

  • Ort: Berlin
  • Datum: Freitag, 26. Oktober 2018 von 11:00 – 12:30 Uhr
  • Veranstalter: ADO – Akademie Deutscher Orthopäden
  • Wissenschaftlicher Leiter: Prof. Axel Kramer
  • CME-Punkte: wird beantragt
  • Zielgruppen: Assistenzärzte in Weiterbildung, Belegärzte, Chefärzte, D-Ärzte, Fachärzte, Niedergelassene, Oberärzte
  • Curriculum/Zertifikat: Hygienebeauftragter Arzt (BÄK)

Wichtige Themen

  • Updates und Neuerungen zur Händehygiene
  • neue Richtlinie zur Vermeidung nosokomialer Infektionen
  • neue Richtlinie zur Vermeidung chirurgischer Wundinfektionen
  • neue RKI-Empfehlungen zu Vancomycin-resistenten Enterokokken (VRE)
  • Fragen und Antworten zu Alltagsproblemen in Klinik und Praxis

Hygienebeauftragte MFA

Dieser Kurs orientiert sich inhaltlich an dem Curriculum der DGKH und der Landesärztekammern und ist mit 24 RbP-Punkten zertifiziert.

Update Händehygiene

Das Update ist entsprechend den Leitlinien des Robert-Koch-Instituts entwickelt worden. Dieser Kurs ist für Ärzte, MFA und Hilfspersonal verfügbar.

Weitere Informationen zu den beiden Angeboten finden Sie im angehängten Flyer.

Alle Informationen

Sylvia Joachimi

Chief Management, Nachwuchs & Karriere
BDC|Akademie
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Tel: 030/28004-112