HERNIE kompakt

HERNIE kompakt ist das Basismodul der dreiteiligen aufeinander aufbauenden HERNIENSCHULE. Das Modul wird geleitet von national und international renommierten Hernien-Experten. Der Kurs richtet sich vor allem an Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung zum Allgemein- und Viszeralchirurgen, aber auch an alle Kolleginnen und Kollegen, die sich im Rahmen der Hernienchirurgie auf den neuesten Stand bringen möchten.

OEBPS/images/03_01_A_04_2016_Hernienschule_image_logo_hernie_kompakt.jpg

 

Der dreitägige Weiterbildungskurs HERNIE kompakt beinhaltet:

• Hospitation in Kleingruppen an verschiedenen operativen Einrichtungen
• Anatomie und OP-Kurs
• Sonografiekurs der Leiste und Bauchwand
• Theoretische Grundlagen und Spezialwissen von Hernienspezialisten
• Umfangreiches Kursskript „HERNIE kompakt – Aktuelle Hernienchirurgie“
• auf Wunsch eine einjährige kostenfreie Mitgliedschaft der Deutschen Herniengesellschaft (DHG) mit Online-Zugang zur Zeitschrift „Hernia“.

Nächste Termine:
22.-24. Oktober 2018 in Salzburg
22. – 24. Januar 2019 in Berlin

Anmelden

(externer Link)