Die Ausgaben der Passion Chirurgie

Passion Chirurgie: Orthopädie und Unfallchirurgie
Ausgabe 09/21
Passion Chirurgie: Orthopädie und Unfallchirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

Die Septemberausgabe 2021 widmet sich dem Fokusthema Orthopädie und Unfallchirurgie.

Viel Spaß beim Lesen!

Passion Chirurgie: Update Proktologie
Ausgabe 08/21
Passion Chirurgie: Update Proktologie close

Auszug aus dem Inhalt:

Die operative Proktologie hat sich in den letzten Jahren zu einem hochspezialisierten Bereich der Viszeralchirurgie entwickelt. Durch viele neue Therapieverfahren und operative Techniken, gehen die heutigen Möglichkeiten weit über die Behandlung von Hämorrhoiden und Fissuren hinaus. Die Komplexität der Eingriffe nimmt zu. Grund genug, drei Fachartikel diesem Thema zu widmen.

Viel Spaß beim Lesen!

Passion Chirurgie: Kongressnachlese DCK 2021
Ausgabe 06/21
Passion Chirurgie: Kongressnachlese DCK 2021 close

Auszug aus dem Inhalt:

Der Deutsche Chirurgenkongress wurde im Jahr 2021 erstmals als Online-Kongress ausgerichtet – mit über 3000 registrierten Teilnehmern.  Die vorliegende Passion Chirurgie Ausgabe präsentiert fachliche Inhalte und Impressionen rund um den Kongress. Aktuelle Themen zur Gesundheitspolitik und für den Nachwuchs finden Sie in den gewohnten Rubriken.

Viel Spaß beim Lesen!

Passion Chirurgie: Digitalisierung in der Chirurgie
Ausgabe 05/21
Passion Chirurgie: Digitalisierung in der Chirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

Im Mai dreht sich bei uns alles um die Entwicklung der Digitalisierung in der Chirurgie. Dazu gehören neben der Robotik unter anderem auch die Telechirurgie, das digitale Patienten-, Dokumenten- und Prozessmanagement, fachspezifisches Informationsmanagement sowie der Bereich digitale Pflege.

Lesen Sie die thematischen Updates in der neuen Passion Chirurgie zum Digitalen Praxismanagement in der Niederlassung, zur Zukunft des Digitalen im chirurgischen Training und zur Frage „Wieviel Digitales im chirurgischen Studium?“.

Viel Spaß beim Lesen!

Passion Chirurgie: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Ausgabe 04/21
Passion Chirurgie: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

Unsere Aprilausgabe widmet sich der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG), der besonderen Disziplin an der Schnittstelle zwischen Medizin und Zahnmedizin. Die Schwerpunktthemen sind Beispiele für interprofessionelle und interdisziplinäre Kooperationen in der modernen Medizin und für immer individualisiertere Therapieansätze: „Diagnostik und Therapie von Gefäßanomalien im Kopf- und Halsbereich“ von Oßwald et al., „Patientenspezifische Implantate in der Gesichtsschädeltraumatologie – welche Indikationen sind sinnvoll?“ von Probst et al. und den „The Big 4“, den vier häufigsten bösartigen Hauttumoren von Raguse und Wermker.

Viel Spaß beim Lesen!

Passion Chirurgie: Physician Assistants im OP
Ausgabe 03/21
Passion Chirurgie: Physician Assistants im OP close

Auszug aus dem Inhalt:

Gut gedacht – aber auch gut gemacht? Der vor rund fünf Jahren eingeführte Gesundheitsberuf Physician Assistants sollte eine Entlastung in den Klinikalltag bringen – nicht zuletzt für die Chirurgie. Aber nach wie vor polarisiert und bewegt die Diskussion um den Nutzen des Berufs. Grund genug für die Professoren Krones und Vallböhmer in der neuen Ausgabe der Passion Chirurgie das Thema rundum zu beleuchten.

Beleuchtenswert ist auch der Referentenentwurf des Gesundheitsministeriums zur neuen ärztlichen Approbationsordnung. BDC-Geschäftsführerin Dr. Burgdorf gibt dazu einen Überblick.

Heute vor einem Jahr gingen wir in den ersten Lockdown – ein Jahr später hat uns der Sars-CoV-2-Virus immer noch im Griff. Auf BDC|Online tragen wir tagesaktuelle und praxisorientierte Informationen zur Corona-Virus-Krise mit Blick auf die Relevanz für Ihren Arbeitsalltag zusammen.

Viel Spaß beim Lesen!

Passion Chirurgie: Chronische Wunde
Ausgabe 02/21
Passion Chirurgie: Chronische Wunde close

Auszug aus dem Inhalt:

Die erste Doppel-Ausgabe 01/02 des nicht mehr ganz neuen Jahres befasst sich mit dem Thema „Chronische Wunde“. Unter anderem erläutern Frau PD Weyand und Professor Vogt in ihrem Artikel „Wenn Wunden nicht heilen – Pathophysiologie und Therapiemöglichkeiten chronischer Wunden“ den aktuellen Stand der zellulären und humoralen Mechanismen der physiologischen Wundheilung und die potenziellen Störfaktoren. Professor Riedl und Professor Storck verweisen in ihrem Artikel „Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden und Wundheilungsstörungen – eine Aufgabe für die Chirurgie“ darauf, dass eine strukturierte Therapie chronischer Wunden stets eine Kausaltherapie voraussetzt.

Viel Spaß beim Lesen!

Passion Chirurgie: Dermatochirurgie
Ausgabe 12/20
Passion Chirurgie: Dermatochirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

Wir beschließen dieses außergewöhnliche Jahr 2020 mit der Dezemberausgabe der Passion Chirurgie und der Hoffnung auf mehr Planungssicherheit im kommenden Jahr. Ihrer gedruckten Ausgabe liegt das neue BDC|Akademie-Programm für 2021 bei!

Das besondere Highlight dieser Ausgabe ist der offene und sehr detaillierte Erfahrungsbericht und BDC-Praxistest von Professor Staib zu „Robotik in der Chirurgie – Zwischenfazit eines außeruniversitären Versorgers“.

Ein Update aus dem Schwerpunktbereich der Dermatochirurgie geben Dr. Krezdorn und Professor Vogt in ihrem Fokusartikel zur Lappenplastik. Passend dazu haben sich die BDC-Vizepräsidenten Dr. Kalbe und Dr. Rüggeberg mit der korrekten Abrechnung der Oberflächenchirurgie befasst und geben hilfreiche Tipps.

Und nun: „Ho Ho Ho“ ‒ wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine schöne Weihnachtszeit und einen guten – vor allen Dingen gesunden Start – ins neue Jahr!

Passion Chirurgie: Thoraxchirurgie
Ausgabe 11/20
Passion Chirurgie: Thoraxchirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

In dieser Ausgabe steht die Thoraxchirurgie im Fokus. Was hat sich getan im Kontext der Immuntherapie und der Lokalanästhesie? Prof. Dr. Erich Stoelben, Dr. Martin E. Eichhorn und Dr. Thomas Galetin geben einen aktuellen Einblick.

Über Neues und wenig Bekanntes aus der UV-GOÄ berichtet BDC-Vizepräsident Dr. Peter Kalbe. Haben Sie´s schon gewusst?

Auch neu und vielleicht noch nicht allen bekannt: Das eCME-Center heißt jetzt BDC|eAkademie und vereint die qualifizierten Online-Fortbildungen des BDC aller fachlichen Säulen auf einem Portal. Suchen Sie nach eLearning-Kursen, Webinaren, Podcasts und mehr. Einfach starten!

Passion Chirurgie: Transplantationschirurgie
Ausgabe 10/20
Passion Chirurgie: Transplantationschirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

Wenig andere Themen wurden in den letzten Monaten ähnlich kontrovers diskutiert wie das der Organspende. Gastautor Dr. Axel Rahmel, Medizinischer Vorstand der Deutschen Stiftung Organtransplantation, umreißt in seinem Editorial die Vorstöße der Gesundheitspolitik.

Was hat sich getan in der Transplantationsmedizin? Das chirurgische Fokusthema wird in den Fachbeiträgen „Nierentransplantation und Lebendspende“ und „Was gibt’s Neues in der Lebertransplantation?“ aufgegriffen.

Passion Chirurgie: Orthopädie/Unfallchirurgie
Ausgabe 09/20
Passion Chirurgie: Orthopädie/Unfallchirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

Reichen Forderungen nach Maßnahmen an die politischen Entscheidungsträger, um dem immensen Nachwuchsmangel in der Medizin entgegenzuwirken? Oder gibt es bereits jetzt Möglichkeiten für jeden Einzelnen zur Mitbestimmung der Rahmenbedingungen im Gesundheitssystem? BDC-Nachwuchsbeauftragter Dr. Braun und BDC-Vizepräident Dr. Rüggeberg fassen in ihrem Appell ab S. 24 Lösungsmöglichkeiten zusammen.

Nutzen Sie in dieser Ausgabe auch wieder unseren Service der kostenlosen, zertifizierten Fortbildung zum Fokusthema Orthopädie und Unfallchirurgie. Durch Ablegen einer zugehörigen Leistungskontrolle zum CME-Artikel in unserer BDC|Mobile-App oder im BDC-Fortbildungsportal können Sie 2 CME-Punkte erhalten.

Passion Chirurgie: Viszeralchirurgie
Ausgabe 08/20
Passion Chirurgie: Viszeralchirurgie close

Auszug aus dem Inhalt:

Seit Februar 2020 gilt die Ausweitung des Zweitmeinungsverfahrens auf die elektive Schulterarthroskopie – was sollten der indikationsstellende Facharzt und der hinzugezogene „Zweitmeiner“ dabei beachten? Eine ausführliche Betrachtung der unterschiedlichen Positionen gibt BDC-Vorstandsmitglied Dr. Peter Kalbe in der frisch veröffentlichten Passion Chirurgie.

Sie erfahren auch in dieser Sommerausgabe, welche Ziele und Wünsche der neue DGCH-Präsident Professor Michael Ehrenfeld für seine Amtszeit, den kommenden DCK und die Chirurgie hat.

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

BDC | Mobile
BDC Mobile Shutdown

Mit BDC|Mobile die Passion Chirurgie oder E-Learning-Kurse  bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen und bearbeiten.