Zurück zur Übersicht

Der BDC bietet jungen Chirurgen eine Vielzahl maßgeschneiderter Seminar- und Beratungsangebote und weiterführende Unterstützung für einen erfolgreichen Karrierestart. Diese Leistungen haben wir zu einem Paket vereint, das die ersten beiden Jahre der chirurgischen Weiterbildung abdeckt. Das Paket ist für alle Berufsstarter im Gebiet Chirurgie gleichermaßen geeignet, ganz unabhängig davon, welche Spezialisierung in eine der acht Facharztdisziplinen sie später anstreben.

Der BDC steht mit seiner Akademie für qualitativ hochwertige Weiter- und Fortbildung und engagiert sich mit vielen Projekten für den chirurgischen Nachwuchs. In den letzten Jahren sind daraus eine Vielzahl an Angeboten entstanden, die den Start in die chirurgische Karriere erleichtern.

Mit unserem abgestimmten Seminarportfolio für Basischirurgie unterstützen wir Kliniken und Weiterbilder, ihren jungen Mitarbeitern auch in Zeiten zunehmenden ökonomischen Drucks und dünner Personaldecke, die nötigen theoretischen und praktischen Grundlagen zu vermitteln. Auch wenn sich die Mehrzahl der Abteilungsleiter heute sehr um die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter bemühen, schaffen es die meisten Kliniken längst nicht mehr, das nötige Grundwissen und die chirurgischen Basisfertigkeiten strukturiert zu vermitteln.

Genau hier setzt das abgestimmte Seminarangebot des BDC an. Grundlagen werden im einwöchigen Basischirurgie-Seminar vermittelt, das idealerweise schon zu Beginn der chirurgischen Tätigkeit besucht werden sollte. Im Folgejahr können dann praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in dreitägigen Praxisseminaren erworben und vertieft werden. Vor Ableistung des Halbjahres in der Notaufnahme sollte zusätzlich das Seminar „Was tun, bis der Spezialist kommt?“ absolviert werden.

Das Starterpaket enthält den Besuch eines Basischirurgie-Seminars und eines beliebigen weiterführenden Seminars, wobei neben den beiden oben genannten Aufbauseminaren auch schon die Grundlagenseminare zur laparoskopischen Chirurgie oder Osteosynthese ausgewählt werden können. So ist das Paket an die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen anpaßbar.

Weiterhin enthält das Starterpaket den Besuch des Bundeskongresses Chirurgie, der Weiterführung des beliebten Chirurgentages. Dieser Kongress wird seit zwei Jahren gemeinsam mit den BNC, dem BAO und weiteren Berufsverbänden organisiert und bietet ab dem kommenden Jahr (neu!) eine Vielzahl zusätzlicher Angebote für junge Chirurgen. Hier wird Facharztwissen praxisnah vermittelt sowie Tipps und Tricks verraten, die man sonst erst durch Hospitation und langjährige Erfahrung sammelt.

An elektronischen Lernangeboten kann der Nutzer des Starterpaketes aus dem Vollen schöpfen. Das Paket enthält eine 2-Jahreslizenz für die freie Nutzung aller Kurse der BDC-Fortbildungsplattform [eCME-Center]. Mit fast 900 Kursen deckt dieses Portal das gesamte chirurgische Wissensspektrum ab. Das Angebot überzeugt durch eine Vielzahl von Medien, vom CME-Artikel über Vortragsaufzeichnungen bis hin zu Video-Operationskursen. Hier finden sich aus allen chirurgischen Säulen aktuelle Beiträge und Kurse.

Außerdem liegen im Starterpaket das Logbuch Basischirurgie sowie die Ergänzungslieferung für eine der acht Facharztsäulen bei. Hinzu kommt ein Fachbuch des Elsevier-Verlages, das sich der Nutzer aus einem Portfolio von 14 beliebten chirurgischen Standardwerken auswählen kann.

Schließlich deckt das Paket auch die Informations-, Beratungs- und Versicherungsbedürfnisse junger Kollegen vollständig ab. Denn auch die BDC-Mitgliedschaft für die ersten zwei Jahre ist bereits im Paket enthalten. Damit erhält der chirurgische Nachwuchs bereits zum Karrierestart den unmittelbaren Zugang zum stärksten Chirurgennetzwerk Europas und genießt die Unterstützung einer starken chirurgischen Gemeinschaft.

Das Berufsstarter-Paket ist das ideale Begrüßungsgeschenk für alle neuen Mitarbeiter einer chirurgischen Abteilung und deckt die externen Weiterbildungsanforderungen für Berufseinsteiger in der Chirurgie ab. Es unterstützt Kliniken und Weiterbilder, ihren Mitarbeitern mit sinnvollen und aufeinander abgestimmten Seminarangeboten die Grundlagen chirurgischer Tätigkeit in Theorie und Praxis zu vermitteln. Gleichzeitig ist das Paketangebot flexibel auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen sowie alle Säulen der chirurgischen Weiterbildung anpaßbar.

Es war nie leichter und günstiger, sich mit einem durchdachten Weiterbildungsangebot als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren. Nutzen Sie diese Chance zu einem interessanten Paketpreis.

Das Berufsstarter-Paket des BDC enthält:
–  Basischirurgie-Seminar
–  Aufbauseminar (Praxisworkshop, Grundlagen lap. Chirurgie, Osteosynthese usw.)
–  Teilnahme am Bundeskongress Chirurgie
–  Weiterbildungsbuch Basischirurgie
–  Logbuch-Ergänzungslieferung einer beliebigen Facharztsäule
–  Zwei-Jahreslizenz für die E-Learning-Plattform des BDC
–  2-jährige BDC-Mitgliedschaft
–  Fachbuchgutschein des Elsevier-Verlages
Das Berufsstarter-Paket können Sie direkt beim BDC oder unter www.bdc.de/starterpaket bestellen.
Das Paket kostet 1.450 €, die Summe der Einzelpreise liegt bei ca. 1.850 €. Sie sparen 400 €.

Kontakt via
Natalia Kandinskaja
Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)
Tel.: 030/28004 – 123
[email protected]bdc.de

zur Bestellung im BDC|Shop

Ansorg J. Das neue Berufsstarterpaket des BDC. Passion Chirurgie. 2012 Juli/August; 2(07/08): Artikel 02_04.

Autor des Artikels

Dr. med. Jörg Ulrich Ansorg

ehem. BDC-GeschäftsführerGeschäftsführerBerufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) e. V.Straße des 17. Juni 106–10810623Berlin kontaktieren

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie 08/2012

Chirurgische Weiterbildung und das Portfolio der BDC|Akademie Nach der Sonderausgabe

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.