Zurück zur Übersicht

In den vergangenen zwei Jahren hat die Nutzung von mobilen Endgeräten eine rasante Zunahme erfahren. Verfügten 2012 nur 12 Prozent der deutschen Haushalte über ein iPhone und 21 Prozent über ein anderes Smartphone, stiegen die Verbreitung solcher Geräte in 2013 auf 22 Prozent bzw. 42 Prozent an. Noch deutlicher fällt der Zuwachs bei Tablet-PCs aus. 2012 verfügten 8 Prozent der Internethaushalte über einen Tablet-PC, 2013 waren es schon 19 Prozent. Damit einher gehen die zunehmende Unterwegsnutzung des Internets sowie die Nutzung von Apps auf mobilen Geräten. Inzwischen verwenden 44 Prozent der deutschen Onlinenutzer solche Apps, nahezu doppelt so viel wie in 2012 [1].

Der BDC als innovativer Chirurgenverband antizipiert diese Entwicklung und bietet seinen Mitgliedern eine ganze Reihe von Apps für Smartphones und Tablet-PCs an. Deshalb freuen wir uns, Ihnen mit BDC|Mobile ab sofort drei Dienstleistungen des BDC kostenlos in einer einzigen App zur Verfügung stellen zu können.

Mit BDC|Mobile haben Mitglieder Zugriff auf alle Ausgaben unserer Monatszeitschrift Passion Chirurgie (ab 2011), auf über 900 interaktive CME-Lernkurse aus dem [eCME-Center] und auf aktuelle News aus der Chirurgie, dem Berufsverband und der Gesundheitspolitik.

02_05_A_12_2013_APP_image_01 Los geht´s!

Um BDC|Mobile nutzen zu können, muss die App auf Ihr mobiles Gerät geladen werden. Besitzer eines iPhone oder iPad laden BDC|Mobile aus dem Apple AppStore. In Kürze können auch Besitzer eines Android-basierten Smartphones oder Tablets die App aus Google Play herunterladen. Die App finden man in den Stores unter den Stichwörtern „BDC“ bzw. „BDC Service“.

02_05_A_12_2013_APP_image_02Um den vollen Funktionsumfangs von BDC|Mobile nutzen zu können, müssen Sie sich als BDC-Mitglied anmelden. Unter Zugangsdaten sind einmalig die BDC-Mitgliedsnummer und der Nachname einzutragen. Damit erhalten BDC-Mitglieder Zugriff auf die Zeitschrift „Passion Chirurgie“ und den persönlichen Account im [eCME-Center] (Abb. 1).

Nicht-Mitglieder können durch Eingabe ihrer Zugangsdaten zum [eCME-Center] zumindest den E-Learning-Bereich von BDC|Mobile und ihre gebuchten Lerneinheiten nutzen.

 

02_05_A_12_2013_APP_image_03Mitgliederzeitschrift mit Videos, Bildern und Podcasts

 

02_05_A_12_2013_APP_image_04Passion Chirurgie ist Mitgliederzeitschrift des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen. Sie erscheint monatlich exklusiv in BDC|Mobile und greift aktuelle Themen aus der Chirurgie auf. Von Originalbeiträgen im Titelthema, über den Berufsalltag bis hin zur Berufs-, Verbands- und Gesundheitspolitik. CME-zertifizierte Fortbildungsartikel sind ebenfalls eingebunden – der Nutzer landet direkt bei passenden Lernkursen im [eCME-Center]. Passion Chirurgie nutzt dabei alle Vorteile einer elektronischen Zeitschrift und beinhaltet Videos, Podcasts und Vortragsaufzeichnungen.

 

02_05_A_12_2013_APP_image_05Heftauswahl

Um Passion Chirurgie zu lesen tippt man einfach auf den entsprechenden Bereich in der BDC|Mobile. Nun erscheinen die Titelbilder der verfügbaren Ausgaben (Abb. 2). Sobald eine neue Ausgabe veröffentlicht wird, erscheint sie neu in dieser Liste. Mit einem grünen Haken markierte Ausgaben wurden bereits heruntergeladen. Diese Ausgaben können auch gelesen werden, wenn keine Verbindung zum Internet besteht. Für Ausgaben die mit einem gelben Stern markiert sind, steht eine Aktualisierung zur Verfügung.

Inhaltsbeschreibung

Um vor dem Download detailliertere Informationen zu einer Ausgabe zu erhalten, tippt man mit dem Finger auf das Titelbild einer Ausgabe. Es erscheint die Detailansicht mit der Inhaltsbeschreibung (Abb. 3). Der Button Download ermöglicht es, die Ausgabe auf das Gerät zu laden.

02_05_A_12_2013_APP_image_06

Wenn die Ausgabe schon auf dem Gerät geladen wurde, erscheint an dieser Stelle der Button Lesen. Durch Antippen gelangen Sie in die Ausgabe und können dort weiterlesen, wo Sie das letzte Mal die Zeitschrift verlassen haben.

Wir empfehlen für das Herunterladen der Zeitschrift eine WLAN-Verbindung. Dadurch wird das mobile Datenvolumen in Ihrem Smartphone-Vertrag geschont. Schon geladene Ausgaben können durch das Antippen des Buttons Papierkorb vom Gerät gelöscht werden, um Speicherplatz für andere Daten frei geben.

Ausgabe lesen

Wenn Sie eine Ausgabe zum Lesen geöffnet haben, können Sie sich mit einfachen Wischbewegungen durch die Artikel bewegen. Im Inhaltsverzeichnis, das auf das Coverbild jeder Ausgabe folgt, gelangen Sie durch Antippen einzelner Einträge direkt in den ausgewählten Artikel. Vom Artikel zurück zum Inhaltsverzeichnis gelangen Sie durch Antippen der Überschrift des Artikels.

Wenn Sie den Finger auf dem Bildschirm nach unten oder oben bewegen, scrollen Sie im Artikel. Wenn Sie mit dem Finger von rechts oder links wischen, blättern Sie zwischen den einzelnen Artikeln der Ausgabe vor oder zurück.

Weitere Gesten und Funktionen

• Bilder vergrößern
Tippen Sie auf ein Bild, um es vergrößert darzustellen. Über den Button Schließen oben links gelangen Sie zurück zum Artikel.

• Anhänge öffnen
Artikel können Anhänge z. B. im pdf-Format enthalten. Tippen Sie auf den Anhang, öffnet sich dieser in einem externen pdf-Viewer. Voraussetzung für die korrekte Anzeige ist, dass ein pdf-Viewer auf ihrem Gerät installiert ist. Sollte auf Ihrem Gerät kein pdf-Viewer vorinstalliert sein, erhalten Sie verschiedene Programme (z. B. Adobe Reader) in den App-Stores.

• Videos abspielen
Videos erkennen Sie an dem bekannten Dreiecks-(Start-)Symbol. Tippen Sie mit dem Finger auf das Symbol, um das Video abzuspielen.

• Artikel mit CME-Fortbildungspunkten
Artikel mit Fortbildungspunkten können einen Verweis auf einen Lernkurs im [eCME-Center] enthalten. Beim Antippen des Verweises gelangen Sie in den E-Learning Bereich von BDC|Mobile. Der Lernkurs wird BDC-Mitgliedern automatisch und kostenlos zur Verfügung gestellt, Sie können sofort starten. Befindet sich der Lernkurs nicht im Bereich E-Learning von BDC|Mobile, öffnet sich der vorinstallierte Internetbrowser (z. B. Safari) auf ihrem Gerät und führt auf www.ecme-center.org. Dort können Sie den E-Learning-Kurs buchen und anschließend auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet nutzen.

Am oberen Rand befindet sich in der Leseansicht der Zeitschrift eine Menüleiste mit verschiedenen Symbolen und Buttons. Sie können durch antippen:

• auf das Inhaltsverzeichnis zugreifen und zwischen Artikeln springen,
• die Schriftgröße verkleinern oder vergrößern,
• eine Umschaltung der Text- und Hintergrundfarbe vornehmen,
• zurück zur Detailansicht der Ausgabe

Das Gerät merkt sich, welchen Artikel Sie zuletzt gelesen haben. Beim nächsten Öffnen dieser Ausgabe wird die zuletzt gelesene Seite angezeigt.

02_05_A_12_2013_APP_image_07 Zu jeder Zeit Fortbildungspunkte sammeln

Der nächste Bereich in BDC|Mobile ist das E-Learning. Hier haben Sie Zugriff auf das [eCME-Center], die eLearning-Plattform des BDC. Dort stehen über 900 Fortbildungskurse und Lernpakete aus allen Fachgebieten und Schwerpunkten der Chirurgie für Sie bereit. Viele Kurse enthalten Operationsvideos, Bildmaterial oder Podcasts. Sie können Kurse direkt in BDC|Mobile absolvieren oder bereits am PC begonnene Kurse in der App fortsetzen. Dabei sammeln Sie wertvolle Fortbildungspunkte, die automatisch Ihrem persönlichen [eCME-Center]-Account gutgeschrieben werden.

Kurs buchen

Im Bereich E-Learning von BDC|mobile finden Sie Lernkurse und Lernpakete Ihres persönlichen E-Learning-Accounts, die Sie zuvor auf www.ecme-center.org gebucht haben. Lernkurse, die zu einem zertifizierten Fortbildungsartikel in Passion Chirurgie gehören, erscheinen bei BDC-Mitgliedern automatisch im Bereich E-Learning von BDC|Mobile.

Um einen Lernkurs oder ein Lernpaket individuell zu buchen, loggen Sie sich an einem PC oder über den Browser des mobilen Gerätes (z. B. Safari, Chrome) mit Ihren Registrierungsdaten auf www.ecme-center.org ein. Buchen Sie über Ihr eCME-Konto einen Lernkurs oder ein Lernpaket. Kurse, die auch auf dem mobilen Gerät angezeigt werden können, sind mit einem Handysymbol gekennzeichnet. Die gebuchten Lernkurse und Lernpakete stehen Ihnen anschließend auch auf BDC|Mobile zur Verfügung und können bearbeitet werden.

Kursauswahl

Hier sehen Sie die Titelbilder aller Lernkurse, die Sie gebucht haben (Abb. 4). Lernkurse, die zu einem zertifizierten Fortbildungsartikel der Mitgliederzeitschrift „Passion Chirurgie“ gehören, erscheinen bei BDC-Mitgliedern automatisch in dieser Liste.

02_05_A_12_2013_APP_image_08Kurse, die zu einem gebuchten Lernpaket gehören, erkennen Sie an der farbigen Umrahmung. In der rechten Spalte finden Sie weitere Informationen zu jedem Lernkurs. So erkennen Sie, welche Lernmedien der Kurs beinhaltet. Tippen Sie mit dem Finger auf einen Lernkurs, um in die Detailansicht zu wechseln und die Kursbeschreibung zu lesen.

Kursbeschreibung

Hier sehen Sie die Kursbeschreibung und finden detaillierte Informationen zum Inhalt (Abb. 5). Sie können den Lernkurs in dieser Ansicht herunterladen und später auch wieder vom Gerät löschen.

02_05_A_12_2013_APP_image_09Wenn sich der Kurs schon auf dem Gerät befindet, erscheint an dieser Stelle der Button Öffnen, mit dem der Kurs zum Bearbeiten geöffnet wird. Für das Herunterladen von neuen Kursen wird eine Internetverbindung benötigt. Wir empfehlen für das Herunterladen aller Kurses eine WLAN-Verbindung. Dadurch wird das mobile Datenvolumen in Ihrem Smartphone-Vertrag geschont.

Kurs bearbeiten

Wenn Sie einen Lernkurs zum Bearbeiten geöffnet haben, können Sie sich mit einfachen Fingerbewegungen durch den Kurs bewegen. Die Navigation funktioniert genauso wie in der Mitgliederzeitschrift „Passion Chirurgie“.

02_05_A_12_2013_APP_image_10
Zusätzlich können Sie direkt auf dem mobilen Gerät die CME-Fragen in zertifizierten Lernkursen beantworten. Starten Sie den CME-Test nur, wenn Sie den Kurs bearbeitet haben und sicher die richtigen Antworten kennen. Sie haben nur einen Versuch. Wählen Sie hierzu mit dem Finger die richtige Antwort für jede Frage aus. Klicken Sie auf den Button Prüfen am Ende des Tests. Ihnen wird nun das Ergebnis des Tests angezeigt. Haben Sie alle Fragen richtig beantwortet, werden Ihnen zwei CME-Punkte auf Ihrem Nutzerkonto gutgeschrieben. Beantworten Sie mindestens 70 % der Fragen richtig, erhalten Sie einen CME-Punkt gut geschrieben.

02_05_A_12_2013_APP_image_11 Immer up to date

BDC|News ist der dritte Bereich in BDC|Mobile, der Sie auf dem Laufendem hält (Abb. 7). Mit BDC|News erhalten Sie Nachrichten rund um die Chirurgie und aktuelle Informationen aus dem BDC. Wir informieren über Themen aus dem chirurgischen Berufs- und Verbandsalltag, über Seminartermine der BDC|Akademie und über die neuesten eLearning-Kurse. BDC|News kann auch ohne Anmeldung genutzt werden.

02_05_A_12_2013_APP_image_12

Literatur

[1] van Eimeren, B., „Always on“ – Smartphone, Tablet & Co. als neue Taktgeber im Netz, Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2013, Media Perspektiven 7-8/2013, S. 386-390.

Dittmar R. / Ansorg J. / Reisinger K. BDC|Mobile – Drei nützliche Anwendungen für Chirurgen in einer App. Passion Chirurgie. 2013 Dezember, 3(12): Artikel 02_05.

0

Autoren des Artikels

Dr. rer. pol. Ronny Dittmar

ehem. Geschäftsführer des BDC

Dr. med. Jörg Ulrich Ansorg

GeschäftsführerBerufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) e. V.ehem. BDC-GeschäftsführerStraße des 17. Juni 106–10810623Berlin kontaktieren

Kathrin Reisinger

Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)Ehem. PressesprecherinLuisenstr. 58/5910117Berlin

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie 12/2013

BDC macht mobil – Im Web, als App, auf dem

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.