Zurück zur Übersicht

In dieser Ausgabe ergänzen wir den Auftakt der Schau Dich schlau-Reihe im November mit zwei weiteren Podcasts zur minimalinvasiven Chirurgie aus dem HELIOS Klinikum Krefeld, Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und minimalinvasive Chirurgie.

„Wie macht der/die das eigentlich?“ – Kennen Sie die Frage?

Es dürfte wohl die am häufigsten gedachte Fragestellung in einer chirurgischen Ausbildung sein – oft in Zusammenhang mit den ganz einfachen Dingen oder den Details eines größeren Eingriffes, die man sich nicht traute zu fragen oder die der Weiterbilder nach 20 Jahren Tätigkeit einfach müde war zu erklären.

Nun steckt aber der Teufel bekanntlich im Detail, daher macht es Sinn sich gerade dieser Problematik zu stellen. Auf der 1. Jahrestagung der CAMIC im Juni 2011 in Krefeld haben wir unter dem Motto „Blick aufs Detail“ nach einer Lösung für die kleinen Probleme im chirurgischen Alltag gesucht und einen neuen Weg gefunden:
Erstmals auf einem deutschen Chirurgie-Kongress waren kurze Weiterbildungs-Podcasts zu ganz „banalen“ Themen Grundlage einer Sitzung. In den 5-minütigen Clips ging es um Fragen der Indikation/Kontraindikation zu MIC-Chirurgie, Instrumentenkunde, Trokarplatzierung, Besonderheiten der Anästhesie oder zur Frage der Konversion, die dann nach der Präsentation mit den Referenten diskutiert wurden.

Die Resonanz auf die Sitzung war sehr gut und damit auch klar, dass die Idee für eine einmalige Aktion eigentlich zu schade ist.

Das neue Format der Mitgliederzeitschrift des BDC „Passion Chirurgie“ bietet aufgrund der technischen Möglichkeiten ideale Voraussetzungen, die Podcasts einem breiteren Publikum zuzuführen. Damit war die Idee einer neuen Reihe geboren, die wir gemeinsam mit dem BDC zur Serie „Schau Dich schlau“ weiter entwickelt haben.

In dieser Ausgabe präsentieren wir Ihnen zwei Podacsts zu Fragen der Minimalinvasiven Chirurgie:

Laparoskopisches Operieren, Material und Techniken (Martin W. Strik)

Minimalinvasive Chirurgie – Indikation, Kontraindikation (G. Woeste)

0

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.