Zurück zur Übersicht

Berlin, April 2013: Jeder Patient kennt das mulmige Gefühl, wenn plötzlich ein chirurgischer Eingriff oder gar eine komplizierte Operation ansteht. Sofort wird in der Familie und im Freundeskreis gefragt: „Wie und wo finde ich den richtigen Arzt, die beste Behandlung?“ Der Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) kann diese Fragen jetzt beantworten – mit Unterstützung des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ). Mit „Chirurgie-Suche.de“ hat der BDC Deutschlands größtes unabhängiges Suchportal für Patienten und Ärzte entwickelt, die nach chirurgischen Kliniken und Praxen suchen. Über 5.600 Abteilungen und Praxen sind bereits gelistet.

Das Portal bietet einen völlig neuen Weg, den passenden Spezialisten zu finden. Die Patienten geben einfach ihre Erkrankung/die gesuchte Operation und Ihren Wohnort ein. Sie müssen weder den medizinischen Fachausdruck, noch die dazu passende chirurgische Spezialisierung zu kennen. Ein intelligentes Computersystem verknüpft alle Angaben und zeigt die in Frage kommenden Spezialisten in der Region an.

Ein speziell entwickelter Chirurgie-Suche-Index (CS-Index) klassifiziert die gefundenen Kliniken und Praxen automatisch nach Vollständigkeit, Aktualität und Transparenz. Die Einrichtungen mit den umfangreichsten Informationen werden auf den Top-Positionen angezeigt.

Es werden Eingriffszahlen und Qualitätszertifikate genannt, Teams vorgestellt und Spezialsprechstunden ausgewiesen. Jeder kann sehen, auf welchen Gebieten die jeweiligen Kliniken oder Praxen wirklich spezialisiert sind. Wegen der detaillierten Informationen ist Chirurgie-Suche.de auch für überweisende Haus- und Fachärzte eine nützliche Informationsquelle. Denn gerade bei seltenen Krankheiten und Operationen ist es auch für zuweisende Ärzte nicht immer leicht, den richtigen chirurgischen Experten zu finden.

Und: Chirurgie-Suche.de bedient noch eine Zielgruppe: Ärzte in Aus- und Weiterbildung. Sie erfahren unter „Karriere“ viele Details zur Facharztausbildung, zu Arbeitszeitmodellen und zur Familienorientierung einer Klinik.

Angaben zu Arzt, Klinik und Praxis helfen dem Patienten manchmal aber allein nicht weiter. Oft möchte der Betroffene mehr über seine Erkrankung wissen. Aber welchen medizinischen Informationen können Patienten vertrauen? Hier hilft auf Chirurgie-Suche.de der Bereich „Berichte“ weiter. Über eine Verknüpfung gelangt der Patient direkt an die richtige Stelle auf dem medizinischen Wissensportal „ARZTBIBLIOTHEK“ des ÄZQ. Im Auftrag der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und der Bundesärztekammer (BÄK) werden dort ständig die neuesten medizinischen Erkenntnisse für Ärzte und Patienten in kurzer, verständlicher Form aufbereitet. Ziel ist die Vermittlung von objektivem, unabhängigem, hochwertigem und geprüftem Wissen.

weiterführende Informationen Link
Link zur Chirurgie-Suche
0

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.