Die Ausgaben der Passion Chirurgie

Der Chirurg BDC 12/2009
Ausgabe 12/09
Der Chirurg BDC 12/2009 close

Auszug aus dem Inhalt:

Chirurgische Weiterbildung

„Nicht schon wieder Weiterbildung!“ werden Sie vielleicht denken. „Dazu ist doch nun wirklich alles gesagt und das menschenmögliche in meiner Klinik getan. Kann uns der Ansorg nicht wenigstens zu Weihnachten damit verschonen?“ Kann er nicht, wie die Ergebnisse der Assistentenumfrage 2009 zeigen. Gemeinsam mit unserem Oberarztvertreter Wolfgang Schröder und dem Verantwortlichen für den Nachwuchs Carsten Krones haben wir diese Ausgabe bewusst noch für Dezember geplant.

Der Chirurg BDC 11/2009
Ausgabe 11/09
Der Chirurg BDC 11/2009 close

Auszug aus dem Inhalt:

23. Chirurgentag 2009

Am 09. und 10. Oktober 2009 fand im Langenbeck-Virchow-Haus (LVH) der 23. Chirurgentag statt. Mit etwas mehr als 700 Teilnehmern war die Veranstaltung ein großer Erfolg, wobei dies sicher nicht zuletzt auch auf das Ambiente im LVH zurückzuführen ist.

Der Chirurg BDC 10/2009
Ausgabe 10/09
Der Chirurg BDC 10/2009 close

Auszug aus dem Inhalt:

20 Jahre Mauerfall

Am 09. November 1989 fiel die Mauer in Berlin. Je nach Standpunkt des Betrachters war sie das Symbol der deutschen Teilung, „antiimperialistischer Schutzwall“ oder einfach nur die Grenze eines gigantischen Gefängnisses mit 17 Millionen Insassen.

Der Chirurg BDC 09/2009
Ausgabe 09/09
Der Chirurg BDC 09/2009 close

Auszug aus dem Inhalt:

Managementqualitäten Deutscher Chirurgen

Die modernen Anforderungen des chirurgischen Alltags sind vielseitig geworden. Außerhalb idyllisch anmutender Nischen alter Prägung reicht erfolgreiches Operieren allein nicht mehr aus. Neben dem Kernstück der Operation sind mittlerweile auch Leistungen gefragt, die durchaus nicht zum klassischen chirurgischen Repertoire gehören. Zu Führungsqualitäten und den sogenannten „soft-skills“ – die einem im Übrigen auch nicht angeboren sind – fordern aktuelle Stellenbeschreibungen spätestens auf Oberarztebene Managementkenntnisse
und betriebswirtschaftliches Verständnis.

Der Chirurg BDC 08/2009
Ausgabe 08/09
Der Chirurg BDC 08/2009 close

Auszug aus dem Inhalt:

Wahlprüfsteine 2009

In Zeiten des Bundestagswahlkampfes staunt der Beobachter über allerlei Botschaften aus unterschiedlichsten Lagern, die uns das Blaue vom Himmel versprechen. Obwohl eigentlich jeder aus den Erfahrungen der Vergangenheit wissen sollte, dass nur das Wenigste von dem,
was versprochen wird, später auch tatsächlich eingelöst wird, möchte man es dennoch gerne glauben.

Der Chirurg BDC 07/2009
Ausgabe 07/09
Der Chirurg BDC 07/2009 close

Auszug aus dem Inhalt:

Chirurgie in Europa

Auch wenn die Beteiligung an der Wahl zum EU-Parlament enttäuschend gering war, besteht doch kein Zweifel, dass „Brüssel“ – als Kürzel für die Politik der Europäischen Union – immer mehr Einfluss auf unser tägliches Leben haben wird. Dies gilt auch für den Gesundheitssektor. So regeln die 27 EU-Staaten nicht nur die Bedingungen für die freie Ausübung des ärztlichen Berufes im europäischen Raum, sondern immer mehr auch die Freizügigkeit der Patienten, sich in jedem EU-Staat behandeln zu lassen („free movement“). Dies obwohl gerade die Gesundheitssysteme der einzelnen EU-Staaten sich teilweise extrem unterscheiden.

Katrin Kammerer

Redaktion Passion Chirurgie
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Tel: 030/28004-202

BDC | Mobile
BDC Mobile Shutdown

Mit BDC|Mobile die Passion Chirurgie oder E-Learning-Kurse  bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen und bearbeiten.

E-Pub im Browser lesen