Zurück zur Übersicht

Töröö! Roaar! tönte es am Donnerstagmorgen beim Chirurgenkongress aus dem KidsClub – bestens vorbereitet für den Ausflug in den Münchener Tierpark Hellabrunn. Ausgerüstet mit selbstgebastelten Tiermasken und bei schönstem Sonnenschein freuten sich schon alle Kinder, dem Messegelände den Rücken zuzukehren. Gut, der ein oder andere musste mit der Aussicht auf ein leckeres Eis motiviert werden, aber das dauerte dann auch nicht lange. Und man muss zugeben, dass einem die Entscheidung nach draußen zu gehen bei so viel Spielzeug auch wirklich nicht leicht gemacht wird.

„Super Angebot – alle sehr nett und professionell! Wir werden das Angebot wieder nutzen. Vielen Dank!“ – Eltern beim KidsClub

Kongresse können also alles andere als langweilig für Kinder sein: Teilnehmer des diesjährigen Chirurgenkongress konnten ihre Kinder nämlich wieder kostenfrei im KidsClub von der Agentur Pünktchen betreuen lassen. Seit 2010 betreuen die Mitarbeiterinnen immer im Wechsel – mal in Berlin, dann wieder in München – den Nachwuchs der Chirurgen und Chirurginnen.

Insgesamt waren in diesem Jahr 20 Kinder beim KidsClub angemeldet – das jüngste Kind war knapp ein Jahr alt, aber auch Schulkinder waren mit dabei. Es sind immer genügend Betreuer vor Ort, damit zum Beispiel auch in Ruhe bei den Hausaufgaben geholfen werden kann.

Alles in allem waren die Eltern laut der Auswertung der Feedback-Bögen wieder sehr zufrieden. Im nächsten Jahr wird dann wieder in Berlin gebastelt und man hört wieder ein paar wilde Tiere im KidsClub – vielleicht mit Ihrem Kind, das sich die Zeit vertreibt während Sie den Kongress besuchen!

Der KidsClub ist eine Initiative von:

Berufsverband der Deutschen Chirurgen e. V.
Frauen in der Thoraxchirurgie FIT
Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie e.V.
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie e.V.

Weilbach J. Wilde Tiere beim Chirurgenkongress in München. Passion Chirurgie. 2017 Mai, 7(05): Artikel 08_02.

0

Autor des Artikels

Julia Weilbach

Presse & Social MediaBerufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.Luisenstraße 58/5910117Berlin kontaktieren

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirugie 05/2017

im Fokus NACH DEM KONGRESS IST VOR DEM KONGRESS In dieser

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.