Zurück zur Übersicht

Operationsberichte Unfallchirurgie
Hrsg. von Holger Siekmann und Lars Irlenbusch
Springer-Verlag
1st. Edition, 2012, XII, 234 S., 150 Abb., Softcover
ISBN: 978-3-642-20783-9, EUR [D] € 49,95
Bestellen über Amazon

Das vorliegende Buch umfasst auf insgesamt 231 Seiten eine kurze Einleitung, in der auf die Wichtigkeit der korrekten ärztlichen Dokumentation, im Besonderen der OP-Dokumentation als Operationsbericht hingewiesen wird, eine Übersicht zur Gliederung von Operationsberichten, Aspekte zur Verschlüsselung des Operationsberichtes sowie juristische Aspekte, die bei der Erstellung eines Operationsberichtes zu berücksichtigen sind und im Weiteren dann beispielhafte Operationsberichte, die nach anatomischen Kriterien gegliedert, den gesamten Bereich der Unfallchirurgie inklusive Weichteilchirurgie der Hand, Schulter und des Kniegelenkes und Fußes berücksichtigen.

Abschließend werden Nachbehandlungsschemata für osteosynthetisch oder anderweitig operativ versorgte Verletzungen der oberen und unteren Extremität dargestellt.

Leider unberücksichtigt bleiben plastische und rekonstruktive Techniken, wie z.B. lokale Muskellappenplastiken und Ringfixateurtechniken sowie die Anlage einer Thoraxdrainage und Eingriffe im Rahmen visceraler Traumata.

Fazit:

Insbesondere in Zeiten zunehmender Arzthaftungsprozesse bietet das Buch als Nachschlagewerk einen strukturierten Einblick in die korrekte Erstellung und Formulierung von Operationsberichten auf dem Gebiet der unfallchirurgischen Extremitäten-, Becken- und Wirbelsäulenversorgung.

Seifert J. Rezension: Operationsberichte Unfallchirurgie. Passion Chirurgie. 2012 Mai; 2(05): Artikel 03_05.

0

Autor des Artikels

Prof. Dr. med. Julia Seifert

Zuständigkeit HygieneLeitende Oberärztin der Klinik für Unfallchirurgie und OrthopädieUnfallkrankenhaus BerlinWarenerstr. 712683Berlin kontaktieren

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie 05/2012

Sportverletzungen Sportverletzungen bilden das Titelthema der neuen Ausgabe der Passion

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.