Zurück zur Übersicht

Das Buch ist eine Neuigkeit, da es erstmals sich auf fachbezogene Infektionen in der Allgemein- und Viszeralchirurgie konzentriert. Den beiden Herausgebern, die in dem Bereich der Infektionsprävention und Hygiene in verschiedenen nationalen Arbeitsgruppen und Gremien aktiv sind, ist es gelungen, weitere Experten aus Mikrobiologie, Infektiologie, Pharmakologie und Intensivmedizin für die Mitarbeit zu gewinnen.

In insgesamt 14 Kapiteln werden jeweils Grundlagen und spezielles Wissen zu den Bereichen Diagnostik, Hygienemaßnahmen und Antibiotika sowie zu spezifischen Infektionen der Haut und Weichgewebe, postoperativer Wundinfektionen, Infektionen bei Immunsuppression (Transplantationschirurgie), Peritonitis, Sepsis, Pilz- und parasitäre Infektionen dargestellt.

Die jeweiligen Kapitel sind in ihren Empfehlungen leitlinienorientiert und weisen große Praxisnähe auf. Die verwendeten Bilder, Grafiken und Tabellen sind aktuell, relevant, übersichtlich und zum Teil sehr eindrücklich.

Die Tatsache, dass wir aufgrund des demografischen Wandels und gestiegener Eingriffszahlen in allen Bereichen der Medizin mit mehr Infektionen zu tun haben, ist ausreichend Anlass, mindestens fachspezifisches Wissen und Kompetenz zu erwerben, diese frühzeitig zu erkennen, zu behandeln, aber besser noch sie zu vermeiden.

Das entstandene Buch, das auch als eBook erhältlich, ist ein sehr übersichtlich und gut strukturiert gestaltetes Werk, das hierfür sowohl als Lehrbuch als auch als Nachschlagewerk geeignet ist.

Ein Buch, das in die Hände von Chirurg:innen gehört.

Infektionen in der Allgemein – und Viszeralchirurgie
Hrsg. Stefan Maier und Christian Eckmann
Springer Verlag 2021, 253 Seiten
ISBN eBook: 978-3-662-62508-8
Preis eBook: 42,99 Euro
ISBN Softcover: 978-3-662-62507-1
Preis Softcover: 54,99 Euro

Beim Verlag bestellen…

Seifert J: Rezension: Infektionen in der Allgemein- und Viszeralchirurgie. Passion Chirurgie. 2022 Mai; 12(05): Artikel 04_06.

Autor des Artikels

Prof. Dr. med. Julia Seifert

Zuständigkeit HygieneLeitende Oberärztin der Klinik für Unfallchirurgie und OrthopädieUnfallkrankenhaus BerlinWarenerstr. 712683Berlin kontaktieren

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie: Update Hernienchirurgie

In der Maiausgabe dreht sich im Schwerpunkt alles um die

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.