Zurück zur Übersicht

Funktionelle Wiederherstellung der oberen Luft- und Speisewege
Hrsg. Stephan Remmert
Thieme-Verlag
2017, 320 S., 800 Abb.
ISBN: 9783132402010
199,99 Euro
Beim Verlag bestellen

Herausgegeben von Stephan Remmert ist die „Funktionelle Wiederherstellung der oberen Luft- und Speisewege“ Ende 2017 im Thieme Verlag erschienen. Das Buch ist eine moderne Operationslehre der aktuellen rekonstruktiv-plastischen Chirurgie im Fachgebiet der HNO. Es zeigt einen sehr strukturierten und übersichtlichen Aufbau von der Anatomie/Physiologie über unterschiedliche Zugänge bis zur Neck Dissection, Tumorresektionen und verschiedenen Rekonstruktionstechniken einschließlich der lokalen und freien Lappenplastischen Deckungen.

Herausragend ist die ausgezeichnete Bebilderung mit Skizzen, Fotos und Schemazeichnungen nebst guter Beschriftung, sodass das Buch auch als Operationsatlas verwendet werden kann. Die exzellente, didaktisch gute Darstellung einzelner OP-Schritte ist hierfür äußerst hilfreich.

Insgesamt gut strukturierte inhaltlich hochwertige Texte werden am Ende der Kapitel knapp zusammengefasst und mit markierten Merksätzen und wertvollen Praxistipps versehen.

Alles in allem eine sehr anschauliche Darstellung der aktuellen rekonstruktiven Möglichkeiten der Kopf-Hals-Region und sicher nicht nur für HNOler, sondern auch für MKGler und Plastische Chirurgen ein lohnenswertes Buch.

Deneken F: Rezension: Funktionelle Wiederherstellung der oberen Luft- und Speisewege. Passion Chirurgie. 2018 August, 8(08): Artikel 04_07.

0

Autor des Artikels

Dr. med. Frauke Deneken

Klinik für Handchirurgie, Plastische ChirurgieZentrum für SchwerbrandverletzteBG Klinikum DuisburgGrossenbaumer Allee 25047249Duisburg kontaktieren

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie 08/2018

im Fokus SCHILDDRÜSE Ein kleines, aber sehr wichtiges Organ steht

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.