Zurück zur Übersicht

Dr. med. Michael Bähr, ist seit dem 01.07.2018 Niedergelassener Chirurg in Burgstädt. Er übernahm die Praxis von Dr. med. Steffen Wegener, der in den Ruhestand ging.

Dr. med. Hubert Bölkow leitet seit Anfang Juli 2018 die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Hospital zum Heiligen Geist in Fritzlar.

PD Dr. med. Sven Eisold wechselte im Juli 2018 als Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie der Sana Kliniken Lübeck an das Klinikum Stadt Soest. Dort leitet der auf Tumorchirurgie spezialisierte Chirurg die Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Dr. med. Tom Engelmann ist neuer Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie am HELIOS Kreiskrankenhaus Gotha. Der ehemalige Oberarzt ist Nachfolger von Dr. med. Hans-Reinhard Höfler, der sein Dienstverhältnis als Chefarzt mit Renteneintritt beendete.

Catalina Maria Fernandez Gimenez ist seit dem 01.07.2018 in der Chirurgischen Gemeinschaftspraxis Rotenburg tätig. Die Fachärztin für Allgemeine Chirurgie war zuvor in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des AGAPLESION Diakonieklinikum Rotenburg tätig.

Prof. Dr. med. Matthias Frank ist seit Juni Chefarzt der Chirurgie des Kreiskrankenhauses Wolgast. Er war vorher Oberarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie am Unfallkrankenhaus Berlin.

Dr. med. Thomas Gaertner wechselte zum 01.07.2018 als Chefarzt von der Allgemein-, Viszeral- und Onkologische Chirurgie des St. Bernward Krankenhauses in Hildesheim an das HELIOS Klinikum Salzgitter. Dort leitet er nun die GmbH Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie.

Dr. med. Marius Ghidau hat zum 01.07.2018 die Leitung der Chirurgie im Klinikum Altmühlfranken in Weißenburg übernommen. Er war zuvor Oberarzt und Leiter der Sektion Minimal-invasive Chirurgie in Fürth und hat die Schwerpunkte Minimal-invasive Chirurgie, Hernienchirurgie und Chirurgie des Brust- und Bauchraumes.

Dr. med. Dirk Kebe ist neuer Chefarzt der Unfall- und Handchirurgie, Sporttraumatologie des AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS in Bad Pyrmont. Kebe war zuvor Oberarzt im Krankenhaus Bad Oeynhausen.

Dr. med. Sabine Leins, zuvor Oberärztin der Chirurgie des Leopoldina-Krankenhauses der Stadt Schweinfurt, leitet seit dem 01.07.2018 die Zentrale Notaufnahme am Klinikum Kulmbach.

Dr. med. Gerd-Uwe Neukamp wechselte als Chefarzt der Chirurgie der HELIOS Klinik Bad Schwalbach an das HELIOS St. Josefs-Hospital in Bochum-Linden wo er ebenfalls die Chirurgische Klinik leitet.

Prof. Dr. med. Jörg Pelz M.A., bisheriger Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäß- und Kinderchirurgie am Universitätsklinikum Würzburg, ist nun Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Onkologische Chirurgie / Spezielle Viszeralchirurgie am St. Bernward Krankenhaus in Hildesheim.

Dr. med Jaroslaw Pyrc ist neuer Chefarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie des Elblandklinikums Radebeul. Er war zuvor am UniversitätsCentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universitätsklinik Carl Gustav Carus in Dresden als Oberarzt beschäftigt.

Dr. med. Stephan Ruff ist neuer Chefarzt der Gefäßchirurgie der Paracelsus-Klinik in Bad Ems. Er wechselte von der Paracelsus-Klinik in Karlsruhe, die geschlossen wurde.

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie 09/2018

Dr. med. Michael Bähr, ist seit dem 01.07.2018 Niedergelassener Chirurg

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.