Zurück zur Übersicht
Beautiful of yellow tulip flower and tablet, with flat lay on the pink background, top view, copy space, mother day and holiday concept.

Liebe BDC-Mitglieder,

gut gedacht – aber auch gut gemacht? Der vor rund fünf Jahren eingeführte Gesundheitsberuf Physician Assistants sollte eine Entlastung in den Klinikalltag bringen – nicht zuletzt für die Chirurgie. Aber nach wie vor polarisiert und bewegt die Diskussion um den Nutzen des Berufs. Grund genug für die Professoren Krones und Vallböhmer in der neuen Ausgabe der Passion Chirurgie das Thema rundum zu beleuchten.

Beleuchtenswert ist auch der Referentenentwurf des Gesundheitsministeriums zur neuen ärztlichen Approbationsordnung. BDC-Geschäftsführerin Dr. Burgdorf gibt dazu einen Überblick.

Heute vor einem Jahr gingen wir in den ersten Lockdown – ein Jahr später hat uns der Sars-CoV-2-Virus immer noch im Griff. Auf BDC|Online tragen wir tagesaktuelle und praxisorientierte Informationen zur Corona-Virus-Krise mit Blick auf die Relevanz für Ihren Arbeitsalltag zusammen.

Hier geht’s zur digitalen Ausgabe

Viel Spaß beim Lesen, bleiben Sie gesund
Ihre PASSION CHIRURGIE-Redaktion

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie: Physician Assistants im OP

Gut gedacht – aber auch gut gemacht? Der vor rund

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.