Zurück zur Übersicht

Die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) bittet darum, für den 139. Deutschen Chirurgen Kongress in Leipzig (06.-08. April 2022) wissenschaftliche Abstracts einzureichen. Damit eröffnet sich für die Einreicher die Chance, an der Gestaltung des Programmes aktiv mitzuwirken. Der Kongress findet unter dem Motto „Gemeinsam lernen und heilen“ statt. Geplant sind vor allem Präsenzveranstaltungen, aber auch Online-Formate.

Als Online-Prä-Kongress (28.-30. März 2022) sollen auch wieder Sitzungen der chirurgischen Forschung, Rapid Communications und Postersitzungen veranstaltet werden.

Hier geht’s zur Abstract-Einreichung.

Und hier finden Sie die Kongress-Website.

Weitere Artikel zum Thema