Zurück zur Übersicht

Jahrestagung 2020 Landesverband BDC|Hessen und HCV e.V.
Mitgliederversammlung mit Fortbildungsveranstaltung BDC/HCV

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie sehr herzlich zur 11. Jahrestagung des BDC – LV Hessen – und des HCV e.V. und zur Mitgliederversammlung mit Fortbildungsveranstaltung am Mittwoch, den 28. Oktober 2020 ein.

Nach einem Vortrag über Neues in der Proktologie von Herrn Dr. med. Martin-Christoph Henes, niedergelassener und belegärztlicher Koloproktologe und ärztlicher Direktor der HELIOS-Klinik Oberwald in Grebenhain, möchten wir in einer Diskussionsrunde den Fokus auf die Erfahrungen mit COVID-19 der Chirurginnen und Chirurgen in Ihrem Arbeitsalltag legen. Anschließend wird Herr Dr. Peter Schwalbach, 1. Vorsitzender des HCV, über die aktuellen Entwicklungen in der Berufspolitik referieren. Der Referent und wir bestätigen, dass die o.g. Veranstaltung produktneutral ist, unabhängig von wirtschaftlichen Interessen ist und keine Interessenkonflikte seitens des BDC e.V. und des HCV e.V., der ärztlichen, wissenschaftlichen Leitung und des Referenten vorliegen.

Die Main-Kinzig Klinik Gelnhausen überlässt den Veranstaltern die Räumlichkeiten kostenfrei und lädt die Teilnehmer in der Pause zu einem kleinen Imbiss ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

28. Oktober 2020, 17:30 Uhr

Main-Kinzig-Kliniken GmbH
Hochhaus Raum 003
Herzbachweg 14, 63571 Gelnhausen
www.mkkliniken.de

Mit freundlichen Grüßen

Frank Forst
1. Vorsitzender BDC|Hessen

Dr. Peter Schwalbach
1. Vorsitzender des HCV e.V.

Einladung und Programm
0

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.