Zurück zur Übersicht

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

An der Universität Bremen wird derzeit eine Online-Umfrage zu ‘Raumkognition beim laparoskopischen Lernen’, in Zusammenarbeit mit dem BDC, durchgeführt. Der Fragebogen ist Teil eines Forschungsprojekts (von Tina Vajsbaher, Universität Bremen), das das Ziel hat den Zusammenhang zwischen räumlich-kognitiven Faktoren einerseits und der erfolgreichen Durchführung laparoskopischer chirurgischer Eingriffe andererseits genauer zu untersuchen.

Mit diesem Fragebogen haben Sie die Möglichkeit Ihre Ansicht, Vorstellungen, Meinungen, Sorgen und auch Wünschen zum Thema ‘Laparoskopisches Lernen und Lehren in Deutschland’ mit uns zu teilen. Dieser Fragebogen erhebt diesbezüglich Bedarf, Chancen und mögliche Schwierigkeiten in Bezug auf Lernen und Durchführung laparoskopischer Eingriffe.

Die Bearbeitung wird ca. 10 Minuten dauern. Anfangs werden Sie um einige Angaben zu Ihrer Person gebeten. Diese und alle weiteren Antworten werden selbstverständlich anonymisiert gespeichert und analysiert.

Herzlichen Dank!
Ihre

Tina Vajsbaher
Universität Bremen

BDC-Umfrage: Raumkognition beim laparoskopischen Lernen

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.