Zurück zur Übersicht

Auf dem 133. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

Auch in diesem Jahr wird es unter Federführung des BDC die Möglichkeit der Kinderbetreuung auf dem Chirurgenkongress geben. Wie schon in den letzten sechs Jahren hat die Agentur Pünktchen ein abwechslungsreiches Programm für alle Kinder zwischen zwölf Monaten und zwölf Jahren zusammengestellt.

In diesem Jahr ist etwas ganz Besonderes geplant

Für Kinder ab dem sechsten Lebensjahr gibt es altersentsprechende Ausflüge. Ein Besuch des Deutschen Technikmuseum mit Führung und vorherigem Sparziergang durch den Park am Gleisdreieck, der Besuch eines Puppentheaters und zwei weitere Ausflüge stehen in Planung.

Die Buchung der Ausflüge sollte zeitgleich mit der Anmeldung des Kindes geschehen. Bitte geben Sie also schon bei der Anmeldung an, ob Sie wünschen, dass Ihr Kind an den Ausflügen teilnimmt und bedenken Sie, dass die Eintrittsgelder und die Fahrtkosten von Ihnen getragen werden müssen.

Für die kleineren Kinder und die Kinder, die nicht an den Ausflügen teilnehmen, wird es aber keinesfalls langweilig: Es werden Lese- Spiel-und Bastelaktionen rund um das Thema Frühling für die Kinder geben.

Zudem sind kurze Ausflüge in die unmittelbare Umgebung geplant. Da sich der Halen- und der Listzensee in näherer Umgebung befinden – die perfekte Umgebung für kleine Picknicks. Auch ein kleiner Ausflug zum Panorama Berlin ist möglich, sollten viele der älteren Kinder nicht an den regulären Ausflügen teilnehmen.

Auch in diesem Jahr werden die Kinder im KidsClub bestens versorgt: Frühstück, Mittagessen und vitaminreiches Snacks füllen samt gesunden Säften und Wasser den Speiseplan. Gegessen wird vor Ort im City Cube, gemeinsam mit den Betreuern.

Einen genauen Übersichtsplan erhalten Sie Anfang April auf BDC|Online.

Weiterführende Informationen
Anmeldeformular
0

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.