Zurück zur Übersicht

Es gibt viele Gründe, Mitglied im Berufsverband zu sein: berufspolitische Interessenvertretung, spezielle Versichrungen, Seminarangebote, Rechtsberatung und einiges mehr. Aber wenn wir ehrlich sind, fragen sich wahrscheinlich viele jüngere Kolleginnen und Kollegen „Wozu ist das gut“? Vor allem, weil sie nicht wissen, welche Vorteile es hat.

Genau das wollen wir ändern und zeigen, dass jeder einen Verband braucht! Mit der Nachwuchskampagne „Nur Mut! Kein Durchschnittsjob: ChirurgIn“ sprechen wir schon seit einigen Jahren Medizinstudierende an, aber halten den BDC immer im Hintergrund. Soll heißen, es geht ausschließlich darum, jungen angehenden Medizinern, die Faszination für die Chirurgie nahezubringen. Gemeinsam mit dem BDC-Themen-Referat Nachwuchsförderungen haben wir jetzt eine Anzeigen-Kampagne entwickelt, die sich direkt an Assistenzärztinnen und -Ärzte richtet, um zu zeigen, wie wichtig die chirurgische Gemeinschaft – und deren Vorzüge – ist.

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Passion Chirurgie 03/2019

Es gibt viele Gründe, Mitglied im Berufsverband zu sein: berufspolitische

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.