Zurück zur Übersicht

Sehr herzlich gratuliere ich dem Berufsverband Deutscher Chirurgen zu seinem 50-jährigen Bestehen.

Die Chirurgie ist als ein zentraler Bestandteil unserer medizinischen Versorgung und als ein zentrales Feld der interdisziplinären Zusammenarbeit aus der medizinischen Versorgung nicht wegzudenken. Mein Ziel ist es, den Menschen auch in Zukunft diese hervorragende medizinische Versorgung – unabhängig von Einkommen, Alter, Geschlecht, Herkunft und Vorerkrankungen zu garantieren. Damit dies gelingt ist es notwendig, zunächst einmal die Basis für ein solides und ein robustes Gesundheitssystem zu schaffen.

Dazu gehört, dass wir für eine verlässliche Finanzierung sorgen. Dazu gehört für mich aber auch eine gute, flächendeckende medizinische Versorgung, dies schließt die Frage der Nachwuchsgewinnung für die Gesundheitsberufe mit ein. Ich möchte ein System mit zuverlässigen Rahmenbedingungen, damit Sie Ihre Leistungen ohne Einschränkungen erbringen können. Denn mit ihrer Motivation steht und fällt der Erfolg unseres Gesundheitssystems.

Der Berufsverband Deutscher Chirurgen begleitet die Gesundheitspolitik nun schon seit 50 Jahren inzwischen auch international sehr erfolgreich. Nach dieser langen Zeit gesundheitspolitischer Erfahrung wissen Sie, dass wir die Antworten, die es für unser System zu finden gilt, nicht an einem Tag geben können. Aber wir werden die richtigen Antworten finden, wenn auch schrittweise.
Das erfordert Ihrerseits etwas Geduld. Das Ergebnis aber wird ein faires, ein solides und sozial gerechtes Gesundheitssystem sein.

Dr. Philipp Rösler
Bundesgesundheitsminister
Bundesministerium für Gesundheit

0

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Der Chirurg BDC 04/2010

50 Jahre BDC Am 23. April 2010 jährt sich der

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.