Zurück zur Übersicht

Jahresbericht 2009

Auch im Jahr 2009 wurden wieder sehr erfolgreich Weiterbildungsveranstaltungen durch den BDC organisiert. Hierzu gehören das Weiterbildungsseminar zum FA f. Chirurgie in den DRK-Kliniken Westend unter Leitung von Prof. Steinmüller sowie das Seminar für den Common Trunk im Dezember des Jahres in der Medical Lounge in Kreuzberg.

Alle Seminare waren gut besucht und erfolgreich durchgeführt worden. Gleichzeitig beteiligte sich der LV-Berlin am Chirurgentag wobei hier insbesondere die Vertreter der niedergelassenen Kollegen Kübke und Lorenz aktiv waren.

Der LV-Berlin hat ansonsten derzeit ruhiges Fahrwasser erreicht. Die großen politischen Themen werden hier in der Hauptstadt hauptsächlich durch den Bundesverband erledigt, lokale Querelen sind derzeit nicht zu beheben. Die Zusammenarbeit mit den anderen Verbänden ANC und BVOU findet in kollegialer Übereinstimmung statt.

Die nächste Jahresversammlung des LV-Berlin ist aus terminlichen Gründen auf das Frühjahr 2010 verschoben worden. Hier stehen Wahlen des Vorstandes an.

0

Autor des Artikels

Dr. med. Christian Müller

Klinik f. Orthopädie, Unfall-, Hand- u. WiederherstellungschirurgieSana Klinikum LichtenbergFanningerstr. 3210365Berlin kontaktieren

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

PASSION CHIRURGIE

Der Chirurg BDC 03/2010

Die BDC-Landesverbände Im Gegensatz zu vielen wissenschaftlich-chirurgischen Fachgesellschaften ist der

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.