Zurück zur Übersicht

Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,

hiermit möchte der Landesverband Berlin des BDC erstmals in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft der Niedergelassenen Chirurgen – ANC|Berlin Sie sehr herzlich zur Herbsttagung einladen.

Herbsttagung 2017
Mittwoch, den 15.11.2017, um 19.00 Uhr
Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstrasse 58/59 in 10117 Berlin,
Raum August Bier 5.OG

Nachdem wir im letzten Jahr das Thema Chirurgische Karriere und Familie erörtert haben, möchten wir in diesem Jahr das Thema Arbeitsmodelle im Umbruch mit Ihnen diskutieren. In den letzten Jahren haben sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für unsere chirurgische Tätigkeit auch durch das Vertragsarztänderungsgesetz grundlegend geändert.

Neue auch sektorenübergreifende Tätigkeiten sind damit möglich geworden. Teilbeschäftigungen mit gleichzeitiger Leitungsfunktion im Krankenhaus und Praxistätigkeit, Tätigkeiten in einem MVZ, Berufspolitische- und/ oder Stiftungs-Tätigkeit sind entstanden. Sind diese Jobs unsere Zukunft? Es ist uns gelungen kompetente Referenten/innen für die offene Podiumsdiskussion anlässlich der Herbsttagung zu
gewinnen. Wir möchten mit Ihnen die Chancen und Grenzen dieser neuen Arbeitsmodelle kontrovers diskutieren.

Entgegen der vorherigen Ankündigung findet die Wahl des Vorstandes des Landesverbandes Berlin im BDC satzungsgemäß nach vierjähriger Amtsperiode erst wieder im Herbst 2018 statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Dr. Ralph Lorenz – Ira Klink – Dr. Thomas Stoffels
Vorstand des Landesverbandes BDC|Berlin

Dr. Volker Lacher
1. Vorsitzender der ANC|Berlin

Programm

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.