Zurück zur Übersicht

In der letzten Sendung (10.10.2016) der WDR Lokalzeit aus Duisburg wurde über ein BDC-Basisseminar bericht. Professor Vallböhmer, wissenschaftlicher Leiter des Seminars und Referatsleiter im BDC, stand im Interview Rede und Antwort zur chirurgischen Weiterbildung.

Hier können Sie sich den TV-Beitrag bis 16.10. in der WDR-Mediathek ansehen.

Praktische Übungen für junge Chirurgen

Bei einer OP oder im Notfall müssen Ärzte wissen, was zu tun ist. Aber wie sollen sie das üben, Erfahrungen sammeln? Jedenfalls nicht im Ernstfall bei einer lebensnotwendigen Reanimation. Das Problem aber, in der Chirurgenausbildung ist das Ganze bislang auch kein fester Bestandteil. Klingt beunruhigend, wenn Ärzte als junge Mediziner aus der Uni kommen und ohne Erfahrung am Patienten rumdoktern. Dafür gibts jetzt aber eine Lösung. Der Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC) hat deshalb 2014 begonnen, Praxistrainings für die jungen Assistenzärzte anzubieten. Möglich wird das durch Unterstützung aus Industrie, Sponsoren und Krankenhäusern, wie das Klinikum Niederrhein, die die Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

0

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.