Zurück zur Übersicht
© iStock/michaeljung

Was ist b.Flat?

Mit seinen Fachzeitschriften und seinem wachsenden Buchprogramm ist Springer Nature eine feste Größe im Angebot der Fachpublikationen für Chirurgen aller Facharztbezeichnungen. Im Frühjahr 2017 hat Springer Nature nun ein neues Angebot gestartet. Es ermöglicht über das etablierte Fortbildungs- und Informationsportal für Ärzte www.SpringerMedizin.de den Online-Zugang auf ausgewählte Buchinhalte des Springer-Verlags. Diese wurden von den Buchplanern des Verlags zu festen Paketen zusammengestellt.

Für viele Gebiete werden Pakete unterschiedlichen Zuschnitts angeboten, die sich dann gezielt an bestimmte Lesergruppen wie Ärzte in der Weiterbildung wenden oder Buchinhalte zu einer Subspezialität oder einem interdisziplinären Thema zusammenfassen. Für die meisten Fachgebiete gibt es aber auch ein umfangreiches großes Paket unter der Bezeichnung „3600“, das auch die Inhalte der zum Fach gehörenden Spezialgebiete umfasst. Das b.Flat-Angebot ist in den letzten Monaten ständig gewachsen und wird absehbar bis zum Jahresende 2017 für die Mehrzahl der klinischen Fachgebiete verfügbar sein. Eine immer aktuelle Zusammenstellung der angebotenen b.Flat-Abos findet sich unter www.SpringerMedizin.de/bflat.

Was bietet b.Flat?

Wichtigster Punkt ist sicherlich der komfortable Zugang zu hochwertigem medizinischen Fachwissen. Die Inhalte des gewählten Abonnements stehen jeweils für ein Jahr am Computer, Tablet oder Smartphone zur jederzeitigen Nutzung zur Verfügung. Der Abonnent erhält zu einem günstigen Preis den Zugang gleich auf mehrere Titel, die zu einem Thema passen oder seinem beruflichen Status entsprechen. Wenn das gewählte Abo ein Buch umfasst, von dem eine Neuauflage erscheint, wird diese automatisch dem b.Flat-Abo hinzugefügt. Mit der Volltextsuche können Begriffe oder Satzteile sekundenschnell in den abonnierten b.Flat-Inhalten gefunden werden. Die Lesezeichenfunktion ermöglicht das sofortige Auffinden der Kapitel, die der einzelne Leser besonders interessant findet. Einzelne Kapitel können auch als PDF heruntergeladen und offline gelesen werden.

b.Flat für Fachärzte und Weiterbildungsassistenten in der Chirurgie

Neben jeweils drei unterschiedlich zugeschnittenen b.Flat-Abos für die Viszeral- und Allgemeinchirurgie sowie für Orthopädie und Unfallchirurgie sind aktuell weitere Abos auch für die Gebiete Gefäßchirurgie und Plastische und Ästhetische Chirurgie vorgesehen. b.Flat ist lebendig: Neue b.Flat-Abos zu weiteren Gebieten, Spezialisierungen und interdisziplinären Themen können hinzukommen, die Buchplaner werden die Rückmeldungen und Vorschläge der Leser und die Entwicklung der Buchprogramme kontinuierlich im Auge behalten. Speziell an Weiterbildungsassistenten der jeweiligen Fachrichtung bis hin zur Vorbereitung der Facharztprüfung richten sich die b.Flat-Abos „Viszeral- und Allgemeinchirurgie pro“ und „Orthopädie und Unfallchirurgie pro“. Für die Assistenzärzte im Common Trunk ist nur ein Teil der Inhalte aus diesen Abos interessant, zudem müssten sie beide Angebote abonnieren. Gerne greift der Verlag daher eine Anregung aus dem Berufsverband der Deutschen Chirurgen auf, ein spezielles b.Flat-Abo für den Common Trunk Chirurgie zusammenzustellen. Seit September 2017 steht „b.Flat Common Trunk Chirurgie“ nun zum Abonnement zur Verfügung und bietet den jungen Ärzten in diesem Abschnitt der Weiterbildung den Zugriff auf die Inhalte von vier ausgewählten Büchern. Anregungen und Kommentare zur Weiterentwicklung von b.F lat sind dem Verlag jederzeit willkommen!

Aktuelle Zusammenstellung der angebotenen b.Flat-Abos

Autoren des Artikels

Dr. med. Fritz Kraemer

Senior Editor Operative Medizin und BildgebungSpringer Verlag Gmb kontaktieren

Vivian Ebert

e.Marketing ManagerSpringer Medizin Verlag GmbH kontaktieren

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.