03.05. bis 03.05.2022

Trainingskurs Anastomosentechniken in der Viszeralchirurgie

Die Qualität der Anastomosen in der Viszeralchirurgie hat direkten Einfluss auf die Komplikationsrate und den Verlauf der postoperativen Phase.

FachgebietAllgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie
InhaltDeshalb werden die korrekten Nahttechniken mit den notwendigen Prinzipien für die erfolgreiche Heilung unter Anleitung trainiert. Zuvor wird in einer theoretischen Einführung auf die zu beachtenden Besonderheiten und Kernregeln hingewiesen. Weitere Informationen finden Sie im Programm oder auf unserer Homepage www.aesculap-akademie.de
Veranstaltungsort
Aesculap Akademie GmbH, im Aesculapium
Am Aesculap Platz
78532 Tuttlingen
Veranstalter
AESCULAP AKADEMIE GMBH
Gebühren290,00 € für BDC-Mitglieder
290,00 € für Nicht-Mitglieder
Termin merken (.ics):

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.