23.06. bis 23.06.2022

Freie Plätze > 10

S3-Leitlinie „Coxarthrose“

FachgebietLeitlinie
InhaltDie Implantation einer Hüfttotalendoprothese ist der häufigste endoprothetische Eingriff in Deutschland. Der Prozess der Indikationsstellung zur Operation folgt einem Algorithmus, welcher mit den Kapiteln Diagnosesicherung, Einschätzung des Leidensdruckes der Patienten, Prüfung alternativer Therapieverfahren, Kontraindikationen, Optimierung modifizierbarer Risikofaktoren und partizipativer Entscheidungsfindung erstmals evidenz-basiert aufbereitet wurde. Auf Basis der Ergebnisse wurden 31 Empfehlungen im breiten Expertengremium abgestimmt. Die neue S3-Leitlinie unterstützt Ärzte und Patienten bei der gemeinsamen Entscheidungsfindung für oder gegen eine Hüfttotalendoprothese.
Wissenschaftliche Leiter
Prof. Dr. med. Klaus-Peter Günther
PD Dr. med. Anne Postler
Veranstaltungsort
Online
Veranstalter
Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC e.V.)
Gebührenkostenfrei für BDC-Mitglieder
kostenfrei für Nicht-Mitglieder
Termin merken (.ics):

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.