01.12. bis 01.12.2022

Freie Plätze > 10

S2e-Leitlinie „Patellafraktur“

FachgebietLeitlinie
InhaltDie frakturierte Patella – „kleiner Knochen mit großer Wirkung“: Patellafrakturen sind mit 1,4% aller Knochenverletzungen selten, können aber zu einer schwerwiegenden Einschränkung der Kniefunktion und konsekutiven Invalidisierung führen. Der aktuelle Versorgungsstandard in Deutschland stellt weiterhin die klassische Zuggurtungs-Osteosynthese dar, welche teilweise komplikationsträchtig ist. Winkelstabile Patella-Formplatten finden aber immer mehr Verwendung. Biomechanische Arbeiten konnten deren Überlegenheit zeigen. In diesem Live-Webinar werden die Kernaussagen der S2e-Leitlinie „Patellafraktur“ sowie einige Fallbeispiele dargestellt (45 Minuten), welche im anschließenden Chat mit den Teilnehmern*innen diskutiert werden sollen (15 Minuten).
Wissenschaftliche Leiter
Prof. Dr. med. Stefan Piatek
Dr. med. Jan Philipp Schüttrumpf
Veranstaltungsort
Online
Veranstalter
Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC e.V.)
Gebührenkostenfrei für BDC-Mitglieder
kostenfrei für Nicht-Mitglieder
Termin merken (.ics):

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.