18.09. bis 18.09.2021

Online – Kurs Aktualisierung Fachkunde Strahlenschutz für Ärzte, MTA/MTRA, MFA und OP-Personal

Anmeldung Mit Ihrer Anmeldung melden Sie sich verbindlich und kostenpflichtig zum Kurs an. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Ein Anrecht auf eine Aufnahme in den Kurs besteht nicht. Sie erhalten von uns eine Bestätigung der Anmeldung und die Rechnung per E-Mail. Mit Zahlung des Beitrages wird Ihr Platz im Kurs reserviert. Der Kursplatz wird verbindlich zugesichert, wenn der Teilnehmerbeitrag innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Rechnung, bei kurzfristigen Anmeldungen jedoch spätestens zum Kursbeginn, auf dem angegebenen Konto eingegangen ist. Bei nicht rechtzeitiger Bezahlung besteht kein Anrecht auf eine Kursteilnahme. Der Veranstalter wird je nach Buchungssituation aber eine Teilnahme ermöglichen. Absage der Kurs kann vom Teilnehmer bis 3 Tage vor Kursbeginn abgesagt werden, wenn verbindlich ein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Bitte informieren Sie uns hierzu vorab. Wird kein Ersatzteilnehmer gestellt, entstehen folgende Stornokosten: bis 30 Tage vor Kursbeginn: 30 € bis 14 Tage vor Kursbeginn: 60 € bis 3 Tage vor Kursbeginn: 90 € danach ist keine Rückerstattung möglich Wir behalten uns vor, den Kurs wegen zu geringer Anmeldezahlen oder aus anderen wichtigen Gründen abzusagen. Die Teilnehmer werden hierüber per E-Mail informiert und erhalten den vollen Teilnehmerbeitrag zurück. Eine Erstattung weiterer Aufwendungen wie Hotel- oder Fahrtkosten ist ausgeschlossen Widerrufsrecht Dem Teilnehmer steht ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen ab Anmeldung zu. Haftungsausschluss Ansprüche der Kursteilnehmer auf Schadenersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadenersatzansprüche des Kursteilnehmers aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig sind. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Kundenansprüche aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die genannten Einschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden. Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen beeinträchtigt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht.

FachgebietAllgemeinchirurgie, Basischirurgie, Gefäßchirurgie, Kinderchirurgie, Orthopädie/Unfallchirurgie, Querschnittsthemen, Thoraxchirurgie, Viszeralchirurgie
InhaltOnline-Fachkundeaktualisierung nach § 74 StrlSchG und § 48 Abs.1 StrlSchV Mit diesem Kurs erfüllen Sie die Fortbildungsverpflichtung zur Aktualisierung der Fachkunde Strahlenschutz, welche alle 5 Jahre nötig ist. Er besteht aus 2 Teilen: Online-Lerneinheit, welche vor dem Kurs in Eigenarbeit bearbeitet wird einem Online-Kurs mit Vorträgen von 9.00 h - 14.00h am oben genannten Datum. Ermäßigung: Pro zwei voll zahlenden Teilnehmern kann sich ein weiterer Teilnehmer der gleichen Einrichtung zum halben Preis anmelden. Weitere Informationen unter www.durchblicken.org
Veranstaltungsort
Online
Online
0000 Online
Veranstalter
durchblicken.org
Gebühren170,00 € für BDC-Mitglieder
170,00 € für Nicht-Mitglieder
Programm-Download:
Termin merken (.ics):

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.