09.09. bis 09.09.2020

GOÄ-Abrechnung: Optimierung der Privatabrechnung in der Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie

Von der Abgabe der Anmeldung kann kein Rechtsanspruch auf Teilnahme abgeleitet werden. Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung bis unmittelbar vor Beginn abzusagen. Ein Rücktritt des Teilnehmers ist bis 30 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei späterer Kündigung werden 50% der Seminargebühr zurückerstattet. Mit Beginn des Seminares ist eine Rückerstattung von Seminargebühren nicht mehr möglich. Wird ein Ersatzteilnehmer benannt, fallen keine Kosten an. Der Teilnehmer ist grundsätzlich berechtigt, den Nachweis zu führen, dass durch die Stornierung der Veranstaltung ein Schaden überhaupt nicht entstanden oder wesentlich niedriger ist, als die von uns einbehaltene Stornierungsgebühr. Unsere AGB finden Sie unter www.frielingsdorf.de.

FachgebietAllgemeinchirurgie, Praxismanagement
InhaltEintägiges GOÄ-Seminar der Frielingsdorf Akademie zur ?Optimierung der Privatabrechnung? fokussiert auf die Fachrichtungen Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie am 9. September 2020 in Köln. Erfahren Sie Wichtiges, Aktuelles und Bewährtes zur GOÄ-Abrechnung Das GOÄ-Abrechnungs-Seminar vermittelt Ihnen die Rechtsgrundlage der privatärztlichen Behandlung und stellt den Behandlungsfall in der GOÄ sowie die Kombinationsmöglichkeiten einzelner Abrechnungspositionen in der jeweiligen Fachrichtung vor. Unsere GOÄ-Trainerin Heike Junge-Rappenberg zeigt Ihnen weiterhin, wie Sie Sachkosten, Verbände, Injektionen und Infusionen korrekt abrechnen sowie wie physikalische Leistungen mit Akupunktur, Chirotherapie und anderen Untersuchungsleistungen kombiniert werden können. Auch die Steigerung und richtige Begründung der Honoraransprüche gegenüber Patienten und Erstattungsstellen werden in diesem GOÄ-Abrechnungsseminar vorgestellt. Die rechtssichere Gestaltung des IGeL-Vertrags und Abrechnung mittels GOÄ in der Orthopädie und Chirurgie runden das GOÄ-Training ab. Praxisnahe Umsetzung Durch Musterfälle und interaktive Teilnehmerdiskussion werden die Seminarbesucher in die Lage versetzt, das vermittelte Wissen umzusetzen und erfolgreich in der eigenen Praxis anzuwenden. Ihre Abrechnungsexpertin Dozentin des von der Frielingsdorf Akademie angebotenen GOÄ-Abrechnungstrainings für die Fachgruppen Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie ist Heike Junge-Rappenberg. Heike Junge-Rappenberg ist Fachreferentin für Praxis- und Abrechnungsseminare, Praxismanagerin (FH/SRH) und QM-Beauftragte sowie interne Auditorin im Gesundheitswesen. Ihre Beratungsschwerpunkte liegen in der Privatabrechnung nach GOÄ, der Kassenabrechnung nach EBM und dem Praxismanagement. Seit über 18 Jahren ist sie als Referentin deutschlandweit tätig. Termin und Ort Das Tagesseminar ?GOÄ ? Optimale Abrechnung ? Fachrichtung Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie? findet am 9. September 2020 im Courtyard Hotel Köln mit 4-Sterne-Standard in direkter Nähe zum Kölner Hauptbahnhof statt.
Veranstaltungsort
Courtyard Hotel Köln
Dagobertstr. 23
50668 Köln
Veranstalter
Frielingsdorf Consult GmbH
Gebühren464,10 € für BDC-Mitglieder
583,10 € für Nicht-Mitglieder
Programm-Download:
Termin merken (.ics):
Ihr Kommentar

Um kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Vorstandstermine

  • 15.11.2019 - 16.11.2019   Langenbeck-Virchow-Haus
    5. Forum Ambulantes Operieren
  • 15.11.2019 - 16.11.2019   Berlin
    Aktuelle Stunde der Präsidenten (Chirurgie & Viszeralmedizin)
Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.