19.10. bis 19.10.2019

Chefarzt-Seminar Aktuelles Recht Herbst 2019

Die Seminargebühr beträgt 315,- €. Darin sind alle Tagungsunterlagen, Kaffeepausen, das Mittagessen und Getränke enthalten. In den Pausen besteht die Möglichkeit, mit den Referenten eigene Themen zu besprechen. Unsere Chefarzt-Seminare wurden bisher mit bis zu 8 CME-Punkten bewertet. Auch für die aktuellen Chefarzt-Seminare werden wir Fortbildungspunkte beantragen. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Seminargebühr beträgt 315,- Euro pro Person. Darin sind alle Tagungsunterlagen, Kaffeepausen, das Mittagessen und Getränke enthalten. Bei Abmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn wird keine Seminargebühr erhoben. Bei späterer Abmeldung gleichgültig aus welchen Gründen sind 90,- Euro Kostenbeteiligung zu bezahlen. Bei Nichterscheinen am Seminartag ist die Seminargebühr in voller Höhe fällig.

FachgebietAllgemeinchirurgie, Basischirurgie, Berufspolitik, Gefäßchirurgie, Gutachter, Kinderchirurgie, Kommunikation und Führung, Management, Nachwuchs-Kongress, Orthopädie/Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie, Praxismanagement, Querschnittsthemen, Studentenkurs, Thoraxchirurgie, Viszeralchirurgie
InhaltErfolg bei Teamproblemen - Rollenkonflikte, Druck von allen Seiten - Personalführung, Feedback - Druckkündigung - Umgang mit Minderleistern Dr. iur. W. Bruns, Karlsruhe Rechtsanwalt und Mediator Fachanwalt für Arbeitsrecht und Medizinrecht Zwangsbehandlung - Zwangsmaßnahmen - Was ist verboten? Was ist erlaubt? - Uneinsichtige Patienten - Nicht einsichtsfähige Patienten - Zwangsmaßnahmen zum Eigen- oder Drittschutz (Fixierung, Bettgitter u.a.) - Zwangsmedikation Prof. Dr. med. U. Schulte-Sasse, Heilbronn Vorsitzender Arbeitsgemeinschaft für ArztRecht Dr. iur. B. Debong, Karlsruhe Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht und Medizinrecht Übertragung von Sonderaufgaben - Richtige Reaktion - Dienstaufgaben-Erfindungsrecht Krankenhaus? - Risiko Arbeitsverweigerung - Arbeitsschutz, Datenschutz usw.: Chefarzt-Aufgabe? - Vorteile, erhöhter Schutz? Dr. iur. W. Bruns, Karlsruhe Rechtsanwalt und Mediator Fachanwalt für Arbeitsrecht und Medizinrecht Gehen oder Bleiben? Wechsel der Chefarztstelle - Nachverhandeln oder Bleiben? - Neue Stelle - raus aus dem alten Vertrag - Verbotene Konkurrenz: Sanktionen - Aufhebungsverträge Dr. iur. B. Debong, Karlsruhe Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht und Medizinrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht und Medizinrecht Aktuelle Stunde Neues zu Organspende, Impfung, GOÄ, gewerblicher Sterbehilfe, Assistenzberufen im OP? Für die Aktuelle Stunde können Sie uns ergänzend Ihre Fragen und Anregungen mitteilen. Privatliquidation - aktuelle Diskussion und Rechtsprechung K. Theodoridis, PVS holding GmbH, Mülheim an der Ruhr Fachanwalt für Medizinrecht und Sozialrecht
Veranstaltungsort
Novotel Karlsruhe City
Festplatz 2
76137 Karlsruhe
Veranstalter
Arbeitsgemeinschaft für ArztRecht
Gebühren315,00 € für BDC-Mitglieder
315,00 € für Nicht-Mitglieder
Programm-Download:
Termin merken (.ics):
Ihr Kommentar

Um kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.