26.03. bis 27.03.2020

Aufbauseminar pädiatrische Intensivmedizin (API)

Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 3. Anmeldung: Der Dienstleistungsvertrag kommt jedoch erst mit dem Zugang unserer schriftlichen Bestätigung oder mit Zugang der Rechnung als Annahme Ihres Angebots auf Abschluss eines Dienstleistungsvertrages zustande. 5. Stornierungen: Sie können jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Dies ist jedoch nur schriftlich möglich. Bitte beachten Sie, dass wir folgende Stornierungsgebühren erheben (maßgeblich ist das Datum des Posteingangs). Verbraucherwiderrufsrechte bleiben unberührt (siehe hierzu die Widerrufsbelehrung: www.medizin-im-gruenen.de/agb/ ? Stornierung bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: kostenlos ? Stornierung bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50 % der Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. ? Stornierung ab 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 100 % der Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. Dies gilt auch bei Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers. ? Ich erkenne die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der HCx Consulting GmbH an und melde mich hiermit zahlungspflichtig zum oben genannten Seminar an.

FachgebietKinderchirurgie
InhaltReferenten: Prof. Dr. med. Thomas Schaible Kinderklinik, Universitätsklinikum Mannheim Dr. med. Steffen Hien Kinderklinik, Universitätsklinikum Mannheim Michael Bender Key Application Field Manager Respiratory Care, Lübeck PD Dr. med. Hendrik Fischer Klinik für Neonatologie, Experimentelle Atemphysiologie, Charité Universitätsmedizin Berlin Zielgruppe: Fachärzte der Neonatologie und pädiatrischen Intensivmedizin Lernziele: Diese Fortbildung folgt den inhaltlichen Empfehlungen der Fachgesellschaften, insbesondere der DGAI und DIVI. Lerninhalte: Der septische Patient Akutes Lungenversagen Evaluierung von Strategien zur lungenprotektiven Beatmung Applikation von exogenem Surfactant und NO Effekt von Hypoxämie Hyper- und Hypocapnie auf die pulmonale und cerebrale Perfusion Demonstration: Pulmonaliskatheter, HZV und cerebraler Blutfluss Algorithmus zum Einsatz von NO, Surfactant, Prostazyklinen und Inotropika ECMO Therapie ? Einleitung und Durchführung Lungenversagen im Rahmen der Sepsis Weaning Induktion des septischen Schocks Hämodynamisches Monitoring bei Sepsis Volumentherapie der Sepsis Monitoring der Organfunktionen Kreislauftherapie der Sepsis mit Inotropika und Vasopressoren Lernmethoden: Theorie: 4 UE Praxis: 10 UE CME: 21 Punkte bei der Landesärztekammer Brandenburg Für Assistenzärzte gewähren wir einen einmaligen Preisnachlass von 45,00 Euro (brutto). Die Preise beinhalten die Seminarunterlagen, die Verpflegung während der Seminarzeit sowie ein gemeinsames Abendessen.
Veranstaltungsort
Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
15864 Wendisch Rietz
Veranstalter
Medizinisches Kompetenzzentrum c/o HCx Consulting GmbH
Gebühren1040,00 € für BDC-Mitglieder
1040,00 € für Nicht-Mitglieder
Programm-Download:
Termin merken (.ics):
Ihr Kommentar

Um kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Werden Sie Mitglied im BDC

Beantragen Sie jetzt Ihre Mitgliedschaft in Deutschlands größtem chirurgischen Netzwerk und profitieren Sie von vielfältigen Leistungen und Angeboten.

Vorstandstermine

  • 15.11.2019 - 16.11.2019   Langenbeck-Virchow-Haus
    5. Forum Ambulantes Operieren
  • 15.11.2019 - 16.11.2019   Berlin
    Aktuelle Stunde der Präsidenten (Chirurgie & Viszeralmedizin)
Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.