Zurück zur Übersicht
© iStock/Anut21ng

Das Seminar Update Robotische Chirurgie der BDC|Akademie findet vom 19. bis 20. März 2020 in Berlin statt.

In vielen Bereichen der Chirurgie ist der Zuwachs an praktischen Wissen und chirurgisch-technischen Innovationen kontinuierlich und oft ist es für praktisch tätige Chirurginnen und Chirurgen mühsam, sich hier in kompakter Form einen Überblick zu verschaffen und sich das notwendige Wissen für den chirurgischen Alltag anzueignen. Hier sind Seminare hilfreich, die im jährlichen Rhythmus den aktuellen Wissenstand zusammenfassend präsentieren.

Neu im Programm der BDC|Akademie ist das Update zur robotisch-assistierten Chirurgie, die zunehmend für verschiedene Indikationen praktiziert wird, deren Stellenwert aber noch nicht abschließend bewertet werden kann.

Dieses Seminar wendet sich insbesondere an Fachärzte für Allgemein- und Viszeralchirurgie vor dem Einstieg in die roboterassistierte Chirurgie und behandelt die relevanten Fragen und technischen Aspekte vor dem Einstieg in die Robotik. Der Fokus liegt hier auf strukturierten Trainingsprozessen und Proctoring, Aufbau eines Roboterzentrums sowie technischen Aspekten verschiedener Hersteller.

Programm
Zur Anmeldung
0

Um diesen Artikel kommentieren zu können, müssen Sie bei myBDC registriert und eingeloggt sein.

Weitere Artikel zum Thema

Passion Chirurgie

Lesen Sie PASSION CHIRURGIE!

Die Monatsausgaben der Mitgliederzeitschrift können Sie als eMagazin online lesen.